Baumwolle Bettdecke

Baumwolle ist eine 100 % natürliche Faser, die aus der Baumwollpflanze stammt. Neben den bekannten Eigenschaften der Naturfasern (gut isolierend und lüftend) hat eine Bettdecke aus Baumwolle den weiteren großen Vorteil, dass sie bei hoher Temperatur gewaschen werden kann und somit antiallergisch ist. Ideal für Allergiker und kleine Kinder (Waschbare Bettdecke, nützlich bei kleineren Unfällen). Darüber hinaus ist eine Bettdecke aus Baumwolle auch Wäschetrockner. Das ist so praktisch.

Eine Bettdecke aus Baumwolle ist etwas schwerer als beispielsweise eine Synthetik- oder Daunen Bettdecke, aber viel leichter als eine Wolle Bettdecke.

Die Vorteile einer Baumwollbettdecke auf den Punkt gebracht:

  • Eine Bettdecke aus Baumwolle ist stark und strapazierfähig.
  • Eine Bettdecke aus Baumwolle nimmt Feuchtigkeit gut auf.
  • Eine Bettdecke aus Baumwolle ist kochfest und kann daher heiß gewaschen werden.
  • Eine Bettdecke aus Baumwolle hat eine geringe Neigung zur elektrostatischen Aufladung.
100% Pure Cotton, Baumwolle Sommerbettdecke

Auf Lager

55,95 € 34,95 €
Anzeigen
Savanne Luxor 100% Pure Cotton Sommerbettdecke

Auf Lager

79,95 € 49,95 €
Anzeigen
Silvana Temprite Hawaii Sommerbettdecke aus Baumwolle

Auf Lager

69,95 €
Anzeigen
Savanne Luxor Ganzjahresbettdecke aus Baumwolle

Auf Lager

109,95 € 79,95 €
Anzeigen
Cotton Comfort 4-Jahreszeiten-Bettdecke aus Baumwolle

Auf Lager

109,95 € 82,50 €
Anzeigen
Savanne Luxor 4-Jahreszeiten-Bettdecke aus Baumwolle

Auf Lager

149,95 € 99,95 €
Anzeigen
Savanne Luxor Bettdecke aus Baumwolle

Auf Lager

229,95 € 179,95 €
Anzeigen
Savanne Luxor Baumwolle 4 Jahreszeiten Partnerbettdecke

Auf Lager

299,95 € 189,95 €
Anzeigen

Bettdecke aus Baumwolle, einfach fantastisch

Eine Bettdecke aus Baumwolle ist ein Favorit von vielen. Diesen Lieblingsstatus verdankt Baumwolle ihrer Vielseitigkeit. Baumwolle ist in erster Linie ein natürliches Material, das viele Vorteile gegenüber synthetischen Materialien hat. Für synthetische Materialien werden chemische Stoffe verwendet, die im Gegensatz zu natürlichen Materialien wie Baumwolle Mensch und Umwelt schaden können.

Außerdem ist Baumwolle im Gegensatz zu synthetischen Stoffen ein sehr angenehmer atmungsaktiver Stoff. Der Stoff ist atmungsaktiv und lüftend. Deshalb ist eine Bettdecke aus Baumwolle für Allergiker sehr gut geeignet. Da eine Bettdecke aus Baumwolle leicht zu waschen ist, manchmal auch bei höheren Temperaturen, haben Hausstaubmilben keine Chance. Durch die atmungsaktive und luftdurchlässige Baumwollqualität gehören feuchte Nächte der Vergangenheit an. Da Baumwolle auch für ihre Feuchtigkeitsaufnahme bekannt ist, ist dies ein weiterer Beweis dafür, dass sich eine Bettdecke aus Baumwolle niemals schwül anfühlt. Baumwolle kann bis zu 20 % ihres Gewichts an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich klamm anzufühlen.

katoenen dekbed

Sommerbettdecke Baumwolle

Im Sommer kühlt es manchmal nachts langsam ab. Unter einer Sommerbettdecke aus Baumwolle lässt es sich wunderbar schlafen. Es ist schön kühl und auch leicht. Im Gegensatz zu einer Daunendecke, unter der Sie sich in den Wintermonaten einkuscheln können, können Sie Ihre Sommerbettdecke aus Baumwolle einfach zurückschlagen, wenn es Ihnen zu warm wird. Wenn Sie in schwülwarmen Sommernächten schnell schwitzen, ist es wichtig, beim Kauf einer Baumwollbettdecke darauf zu achten, inwieweit die Bettdecke Feuchtigkeit aufnehmen kann. So vermeiden Sie, dass Sie schweißgebadet aufwachen und jeden zweiten Tag Ihre Bettwäsche waschen müssen.

Eine wunderbar kühle Bettdecke für einen gesunden Schlaf

Wenn Sie auch in lauen Sommernächten gut schlafen und ausgeruht aufstehen möchten, entscheiden Sie sich für eine Sommerbettdecke aus Baumwolle. Immer mehr Menschen wechseln im Wechsel der Jahreszeiten ihre Bettdecke aus Baumwolle. Nicht nur die Decke macht den Unterschied zwischen erholsamem Schlaf und Wenden, sondern auch die Bettdecke. Sehen Sie sich das Angebot an Bettdecken aus Baumwollsatin von Weids Wonen en Slapen an und treffen Sie Ihre Wahl. Achten Sie bei der Bestellung darauf, die richtige Größe auszuwählen. Und wenn Sie einkaufen, werfen Sie einen Blick auf unsere große Auswahl an Kissen und Bettwaren.

Sehen Sie sich unten unser komplettes Bettwarensortiment an. Sie sind sich nicht sicher, wo Sie anfangen sollen? Kein Problem, mit unserem Auswahlhilfe für Bettdecke können Sie beruhigt eine Bettdecke aus Baumwolle kaufen.

Bettdecke aus Baumwollsatin, einfach köstlich

Eine Bettdecke aus Baumwollsatin ist ein wahrer Schlafgenuss. Eine Bettdecke aus Baumwollsatin ist besonders angenehm im heißen Sommer. Dann können die Nächte manchmal so warm werden, dass Sie manchmal nicht so einfach einschlafen können. Baumwolle atmet und Baumwolle kann ausreichend Feuchtigkeit aufnehmen. Wenn Sie im Schlaf schwitzen, wird die Feuchtigkeit problemlos von der Baumwollbettdecke aufgenommen.

Genießen Sie eine gesunde Nachtruhe
Wenn Sie das ganze Jahr über gut schlafen möchten, wählen Sie für jede Jahreszeit die passende Bettdecke aus Baumwolle. Weids Wonen & Slapen empfiehlt für den warmen Sommer eine Bettdecke aus Baumwollsatin. Diese sind leicht kühl und daher sehr angenehm. Wenn Sie auch in warmen Nächten noch gerne unter Ihrer Baumwollbettdecke liegen, um beispielsweise Mückenstiche zu vermeiden, wählen Sie eine bequeme Bettdecke aus Baumwollsatin.

Wartung einer Baumwollbettdecke

Eine Bettdecke aus Baumwolle kann problemlos und häufig (ohne direkten Qualitätsverlust) in der Waschmaschine gewaschen werden. Befolgen Sie immer die Anweisungen auf dem Pflegeetikett! Wenn Sie die Bettdecke aus der Waschmaschine nehmen, bügeln Sie sie am besten zuerst, bevor Sie sie in den Trockner geben. Dadurch wird verhindert, dass Ihr Trockner „knallt“ (das liegt an der unausgewogenen Gewichtsverteilung).

dekbed katoen satijn

Baumwolle die Geschichte....

Baumwolle ist eine sehr wertvolle Kulturpflanze, da nur etwa 10 % ihres Rohgewichts bei der Verarbeitung verloren gehen. Werden Spuren von Wachs, Eiweiß etc. entfernt, bleibt ein natürliches Polymer aus reiner Zellulose zurück. Diese Zellulose ist so angeordnet, dass sie Baumwolle einzigartige Eigenschaften in Bezug auf Festigkeit, Haltbarkeit und Saugfähigkeit verleiht, aber die Elastizität von Baumwolle ist gering. Jede Faser besteht aus zwanzig bis dreißig Lagen Zellulose, die fein säuberlich umeinander gedreht sind.

Die Baumwollfaser hat eine charakteristische Struktur: ein kleiner leerer Feuerwehrschlauch, der um seine Achse gedreht ist. Dadurch entstehen korkenzieherartige Windungen, mit denen sich die Fasern beim Spinnen hintereinander verhaken. Dadurch können sehr feine Garne gesponnen werden.

Die Bindung, die durch die Wicklungen entsteht, wird als Baumwoll-Spinnbindung bezeichnet. Die Faser ist hohl und der Hohlraum wird Lumen genannt. Die Stapellänge (durchschnittliche Faserlänge) von Baumwolle variiert je nach Art und Herkunft zwischen 10 und 50 mm. Die längste ist am besten für feine glatte Garne geeignet und daher auch die teuerste. Die Außenseite der Baumwollfaser ist mit einer Wachsschicht bedeckt: der Kutikula. Klicken Sie auf den folgenden Link, um die ganze Geschichte zu lesen: http://nl.wikipedia.org/wiki/Katoen

Häufig gestellte Fragen

Warum eine Bettdecke aus Baumwolle?
Baumwolle ist vielen Menschen schon sehr lange ein Begriff und daher oft ein sehr beliebtes und begehrtes Material für eine Bettdecke aus Baumwolle. Baumwolle ist ein natürliches Material, langlebig und bekannt für seine Feuchtigkeitsaufnahme und Belüftung. Auch für Kinder ist Baumwolle besonders gut geeignet. Baumwolle ist leicht zu waschen und fühlt sich oft nicht zu heiß oder zu kalt an. Eine Bettdecke aus Baumwolle ist auch erschwinglich und das macht Baumwolle so beliebt!

Was ist eine gute Baumwollbettdecke?
Bettdecken aus Baumwolle sind in verschiedenen Variationen erhältlich. Die Sommerdecke (Wärmeklasse 4) ist für laue Sommernächte geeignet. Die Ganzjahres-Bettdecke aus Baumwolle (Wärmeklasse 3) ist manchmal für das ganze Jahr geeignet, wenn Sie in einem Schlafzimmer mit ziemlich konstanter Temperatur schlafen, wird aber hauptsächlich im Frühjahr und Herbst verwendet. Für die kalten Winternächte empfehlen wir eine 4-Jahreszeiten-Bettdecke aus Baumwolle (Wärmeklasse 1). Diese Baumwolldecke besteht aus zwei Teilen, der Sommerdecke und der Ganzjahresdecke, diese Bettdecken sind miteinander verbunden. Zusammen sorgen sie für eine wunderbare Wärme, sodass Sie auch in kalten Nächten warm und bequem schlafen können.

Was ist der Vorteil einer Bettdecke aus reiner Baumwolle?
Eine Vollbaumwolldecke nimmt Feuchtigkeit sehr gut auf. Dadurch leiden Sie nicht mehr unter feuchten Nächten. Schweiß wird von der Baumwolle aufgenommen und gibt Feuchtigkeit schnell wieder ab. Dies ist ein Vorteil beim Trocknen von Baumwolle. Morgens, wenn Sie Ihre Bettdecke öffnen und auslüften lassen, ist Baumwolle in kurzer Zeit wieder wunderbar trocken und frisch. Eine Vollbaumwolldecke ist sehr einfach zu waschen und kann sogar in den Trockner gegeben werden. Das macht eine Bettdecke aus Baumwolle sehr beliebt, vielseitig und langlebig. Eine Bereicherung für jedes Schlafzimmer!