Seidenkissen

Ein Seidenkissen hat ein hohes Feuchtigkeitsaufnahmevermögen (bis zu 30 % mehr als Baumwolle). Da der Seidenbezug (der Bezug) des Kissens die Temperaturunterschiede des Kopfes so gut aufnehmen kann, entsteht ein angenehmer Wärmeausgleich. Mit einem Seidenkissen werden Sie niemals auf einem brütend heißen und klammen Kissen schlafen.

Eine weitere Besonderheit eines Seidenkissens ist, dass es keinen Staub anzieht. Das macht ein Seidenkissen antiallergisch und resistent gegen Hausstaubmilben. Ein Seidenkissen ist leicht formbar und für Bauch-, Rücken- und Seitenschläfer geeignet.

Sichou Seiden Kissen

Auf Lager

139,95 € 129,95 €
Anzeigen
Sichou Seiden Kissen

Auf Lager

139,95 € 129,95 €
Anzeigen
Hefel Pure Silk Seiden Kissen

Auf Lager

159,95 € 139,95 €
Anzeigen

Seidenkissen, schlafen wie auf Wolken

Suchen Sie 5-Sterne-Luxus? Ein mit reiner Seide gefülltes Kissen ist wie auf Wolken schlafen. Ein Kissen, das mit mehreren Schichten handgestreckter Tussah-Seide gefüllt ist, bietet ein beruhigend dichtes und dennoch kühlendes Gefühl, das festen Halt für einen erholsamen Schlaf bietet. Die atmungsaktiven, feuchtigkeitsableitenden Eigenschaften von Seide machen dieses Kissen zu einem unglaublich bequemen Kissen, das Ihren Kopf und Ihr Gesicht nachts kühl und frisch hält.

Ein Seidenkissen sorgt für ein Seidenerlebnis.

Beim Schlaferlebnis auf einem Seidenkissen finden Sie die Sorgfalt und Aufmerksamkeit, die in dieses Produkt einfließt, in der Schlafqualität durch eine wunderbare Unterstützung im Nackenbereich. Das Schlafen auf einem Seitenkissen bietet auf jeden Fall ein wunderbares Schlaferlebnis, egal ob es für manche kein besseres Kissen gibt als ein mit Seide gefülltes Kissen.

Häufig gestellte Fragen

Aus welcher Seite besteht die Füllung eines Kissens?
Ein Kissen hat einen Bezug (den Bezug) und eine Füllung. Bei einem Seidenkissen können beide mit Seide versehen werden. Ein Kissen ist jedoch nie vollständig mit Seide gefüllt. Seide selbst hat wenig bis gar keine Elastizität und bietet daher keine Unterstützung für Nacken, Schultern und Kopf.

Wo ist das Inlett, der Bezug aus einem Seidenkissen?
Ein Seidenkissen ist oft mit einem schönen Seidenbezug versehen und/oder mit einer Seidenmischung (das kann Maulbeerseide oder Tussah, besser bekannt als Wildseide) gefüllt. Der Bezug unseres Seidenkissens Hefel Pure Silk besteht aus 100 % Tencel, gewebt in edler Satinbindung. Diese Kombination macht das Inlett extrem weich und geschmeidig. Sehr empfehlenswert!

Lässt sich ein Seidenkissen leicht formen?
Ein Seidenkissen ist oft mit einer Kunstfaser gefüllt. Diese Faser verleiht dem Kissen eine gute Rückstellkraft und damit Halt für Kopf und Nacken. Diese Füllung ist sehr formbar, sodass Sie das Kissen wunderbar an die Konturen Ihrer Schulter und Ihres Nackens anpassen können.